Skip to main content

LG PF1500G

(3.5 / 5 bei 31 Stimmen)

839,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Marken
Typen, ,
Auflösung1920 x 1080
TechnikLED
Helligkeit1400 ANSI Lumen
Kontrast150.000:1
3D
Lens-Shift
Lampen-Lebensdauer30000 Stunden
Gewicht1,5 kg
Bildverbesserung
Zwischenbildberechnung

Gesamtbewertung

86.33%

Bildqualität
88%
Ausstattung
85%
Ergonomie
86%

Beamer Test: LG PF1500G Testbericht

Der LG PF1500G ist ein erstklassiger Mini Beamer und gilt als absolutes Allroundtalent. Er ist extrem klein, leise und nutzt die LED Technologie, die ihn enorm energieeffizient macht.

Besondere Features:

  • umweltfreundliche LED Technologie
  • extrem hohe Lampen Lebensdauer
  • USB Media Player
  • integrierte Lautsprecher
  • Bluetooth Ton Übertragung
  • Screen sharing fürs Smartphone

Gehäuse und Verarbeitung:

Der LG PF1500G kommt in einem sehr kompakten und edel anmutenden Gehäuse in der Farbe Weis daher, das als Unibody Gehäuse konzipiert ist und die enorm gute Verarbeitungsqualität nochmals unterstreicht. Das Gehäuse zählt mit seinen Maßen von 13,2 x 8,4 x 22 cm cm bei einem Gewicht von gerade einmal 1,5Kg zu den kleinsten Projektoren im Beamer Test und reiht sich aufgrund der Maße in die Mini-Beamer Kategorie ein. Die Anschlüsse sind hauptsächlich auf der linken Seite zu finden und umfassen folgende Schnittstellen:

LG PF1500G Anschlüsse Seite

Eingänge:

  • 1 x RGB-Eingang 15-polig
  • 1 x HDMI – HDMI Typ A, 19-polig
  • 1 x Mobile High-Definition Link (MHL) /HDMI – HDMI Typ A, 19-polig
  • 2 x USB – 4-polig USB Typ A
  • 1 x Audio Line-In – Mini-Phone Stereo 3.5 mm
  • 1 x Component-Video-Eingang – Mini-Phone Stereo 3.5 mm

Ausgänge:

  • 1 x digitaler Audioausgang – TOSLINK
  • 1 x Kopfhörer – Mini-Phone Stereo 3.5 mm

Bildqualität des LG PF1500G:

Aufgrund der für LED Verhältnisse hohen Helligkeit von 1400 ANSI Lumen lässt sich der LG PF1500G auch sehr gut für Präsentationen einsetzten und liefert immer noch ein recht ansehnliches Bild. Er eignet sich auch hervorragend als Heimkino-Beamer. Der Kontrast liegt dank der DLP-Chip Technologie in dieser Preisklasse auf einem sehr hohen Niveau, der absolute Schwarzwert ist ebenfalls in Ordnung. Die Schärfe der winzigen Optik ist beeindruckend und lässt sich etwas vor dem schon sehr guten Benq W1070+ einordnen. Der LG PF1500G bietet genügend Einstellmöglichkeiten um das Bild seinen Bedürfnissen nach einzustellen. Blue-Rays gelangen beim Test enorm scharf und kontrastreich auf die Leinwand. Auf einige Features muss der LG PF1500G, gegenüber seinem Nachfolger Modell dem LG Largo verzichten. Dies wäre zum einen eine Zwischenbildberechnung, Netzwerkfähigkeit und die praktische von LG Smart TV´s bekannte Magic Remote. Alles sehr nette Funktionen, auf die man bei einem transportablen Mini Beamer eigentlich nicht verzichten sollte. Hier kam bei unserem LG PF1500G Tes der Amazon Fire-TV Stick ins Spiel. Der Fire-TV Stick wird einfach per USB an den Beamer angeschlossen und wird so zum einen dank WLAN Netzwerkfähig gemacht und bietet zum anderen eine riesige Auswahl der besten und vorallem aktuellsten Apps um z.B. Filme oder Serien per Amazon Instant Video oder Netflix zu streamen. Besitzer des teuren LG Largo können davon nur träumen, da seitens LG, Updates nur sehr selten eingespielt werden und einige Apps z.B. (Prime Video) gar nicht verfügbar sind. Mit einer kleinen Investition von knapp 40€ konnten wir also fast alle Nachteile des kleinen Modells gegenüber des großen Bruder der ca 400€ teurer ist ausgleichen.

 

Bedienung und Ergonomie:

Die Aufstellung des LG PF1500G gestaltet sich dank der integrierten Trapezkorrektur recht gut. Zusätzlich besitzt er einen winzigen 1,1 fachen Zoombereich mit dem man nur sehr kleine Distanzen ausgleichen kann. Man sollte sich den Projektionsabstand des Beamers also vorher genau ansehen um am Ende keine bösen Überraschungen bei der Aufstellung zu erleben. Der Projektor kommt dank der LED-Technologie ohne lange Auf und Abkühlungsvorgänge aus und ist somit in wenigen Sekunden, sofort mit voller Helligkeit einsatzbereit. Das Menü des LG PF1500G wirkt sehr aufgeräumt und alle die schon mal eine LG TV Gerät bedient haben werden sich sofort Zuhause fühlen. Die Fernbedienung liegt angenehm in der Hand bietet aber leider keine Hintergrundbeleuchtung.

Lautstärke:

Der LG PF1500G Test überraschte bei der Lautstärke der Lüfter, da der Projektor extrem kompakt gebaut ist und die Lüfter dementsprechend nicht gerade groß ausfallen, erwarteten wir eine typisch laute Geräuschkullise vorzufinden. Wir wurden von LG allerdings eines besseren belehrt. Dank der relativ geringen Wärmeentwicklung der LED Leuchtmittel und dem ausgeklügelten Belüftungssystem, müssen die Lüfter im Vergleich zur UHP-Lampen Konkurrenz nicht so schnell drehen.Die Lautstärke der Lüfter in beiden Eco Modi ist als fast unhörbar einzustufen und verblüffte uns enorm. Lediglich im normalen-Lampenmodus wird der Projektor hörbarer, liegt aber immer noch auf einem sehr angenehmen Level von dem andere Projektoren nur träumen können. Der LG PF1500G zählte zu den leisesten Geräten in unserem Beamer Test. Im Internet sind wir auf zahlreiche Lüfter-Umbauten, die den schon äußerst leisen Beamer zum absoluten Flüsterer werden lassen sollen gestoßen. Wir haben Ihnen in unserem Blog einen Beitrag dazu veröffentlicht falls Sie Interesse haben mit geringem Aufwand dieses Top Gerät noch weiter zu verbessern.

Fazit zum LG PF1500G Test:

Der LG PF1500G Test zeigte uns ein klasse Gerät, das sich als absoluten Allround Beamer bezeichnen lässt. Der Beamer lässt sich mit kleinen Mitteln wie dem Fire-TV Stick oder einen Lüftermod zu einem absoluten Weltklasse Projektor zaubern. Dank der LED Technologie belastet er nur kaum Ihre Stromrechnung und die lange Lampen-Lebensdauer wird wohl für die nächsten 10 Jahre Film Genus ohne einen Lampenwechsel auskommen. Wer einen alltäglichen Begleiter für Zuhause u. unterwegs sucht, dabei die Folgekosten zu Beamern ohne LED Technik mit einbezieht, kommt an dem LG PF1500G einfach nicht vorbei. Ganz klare Kaufempfehlung!

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*


839,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.